Tümpeltouren per Fahrrad

Zum Vergrößern bitte in das Bild klicken!

Auf sachkundigen und unterhaltsamen Führungen per Rad lernen Sie die Feuchtgebiete und Kleingewässer im Schöneicher Ortsgebiet und in Wiesen und Wäldern im Außenbereich samt ihrer Fauna und Flora kennen. 

Termine 2018

28. April  /  22. September

 

Start: 13 Uhr am Kleinen-Spreewald-Park,

Berliner Str. 1a, Schöneiche (Eingang Naturspielplatz)

Dauer der Tour: ca. 3 Stunden

Kosten: Erw. 8,- €, Kinder 4,- € (für Kinder ab 8 Jahren geeignet)

 

28. April: NEUE TOUR - Dauer ca 4,5 Std.

Große Radtour ind Quellgebiet des Fredersdorfer Mühlenfließes; die     Tour führt nach Norden durch die Gemeinden Fredersdorf-Vogelsdorf, Petershagen, Eggersdorf zum Bötzsee. Zwischendurch wird Rast an besonderen Punkten am Fließ, wie Fischtreppen und Wehren eingelegt.

Achtung: Die Tour ist ca 40 km lang. Eine Rast mit Kaffeepause kann auf Wunsch am Bötzsee im Seeschloß Eggersdorf eingelegt werden.

 

22. September: NEUE TOUR - Dauer ca 3 Std.

Tour zum westlich von Schöneiche gelegenen Machnow mit Vogelschutzgebiet, weiter zur Erpe, NSG Erpetal, Schloßpark Dahlwitz-Hoppegarten mit altem Baumbestand; über Petershagen, Eggersdorf in Richtung Vogelsdorf/Fredersdorf zum Fredersdorfer Mühlenfließ; am Zehnbuschgraben nach Schöneiche zurück, Gesamtlänge ca 25 km.

Anmeldungen zu den Touren unter Tel. 030 / 64903765.