Sponsoren

Im Verein haben wir gemeinsam überlegt, wie wir das Engagement unserer Sponsoren im Park angemessen würdigen könnten. Die Dankeschöneiche gegenüber dem Parkeingang Berliner Straße 1a ist ein eindrucksvolles Beispiel, wie auf Hilfe in finanzieller oder tatkräftiger Form mit einer netten Geste reagiert wird: In den Stamm eingelassene, farbig glasierte Keramiktafeln würdigen den Beitrag der Sponsoren.

 

In ähnlicher Form soll auch im künftigen Umweltbildungshaus, der Grünen Wabe, dem Einsatz der großzügigen Spender gedankt werden. Favorit unter den Vorschlägen ist ein Baumrelief, dessen Blätter die Namen der Firmen, Einrichtungen und Personen tragen sollen, welche sich an der Umsetzung des Vorhabens beteiligen. Möge dieser Baum wachsen und eine breite Krone ausbilden!

Die Dankeschöneiche

Zum Vergrößern bitte in das Bild klicken !

=============================================

Unterstützer / Förderer des Projektes Grüne Wabe:

Folgende Firmen, Personen und Institutionen unterstützen unser Vorhaben Grüne Wabe:

 

     -  EDEKA Schöneiche, Inh. Martin Walter   

        Spenden von Pfandbons im Pfandbonkasten

        Planungsleistungen

      - E.ON edis AG

        Zuschuss zu Planungskosten

     -  Bürgerstiftung Schöneiche 

        Zuschuss zu Bauantragsgebühren

     -  Dipl.-Ing. Architekt Peter Garkisch, Berlin

        Projektplanung

     Dipl.Ing. Martin Ullner, Schöneiche bei Berlin

        Vermessungsarbeiten

     Ing.-Büro Jens Liebig, Berlin

        Statik

     -  Radhaus Schöneiche, Inh. Kay Landgraf

        Geldspenden

     -  Machnik Elektrosysteme 

        Angebot: Ausführung der Elektroanlage / Arbeitsleistung

     -  Bauelemente Hillerscheidt 

        Angebot: Einbau Fenster und Türen / Bauleistung

     -  Ing.-Büro H. Quandt, Berlin

        Angebot: Planung der Elektroanlage

 

Gern können auch Sie unser Projekt unterstützen! 

Nemen Sie mit uns Kontakt auf unter Tel. 030 / 64903765.

Ansprechpartnerin: Frau Schürmann

  

EDEKA hilft seit 2010!

Mit dem EDEKA-Pfandbonkasten unterstützen Kunden seit April 2010 das Projekt Grüne Wabe durch die Spende ihres Pfandbons!

 

Diese Mittel sind eine große Hilfe und haben bisher die Finanzierung der Planungskosten bis zur Baugenehmigung für das Vorhaben mit verwirklicht.

Wir bedanken uns bei dem EDEKA-Team und der Chefin Martina Walter sowie bei allen EDEKA-Kunden für die treue Unterstützung.